Ausgezeichnet!

siegel
Unsere Kooperationspartner:
parität bzga djh
Projekt für soziales Lernen und gemeinsames Erleben
+++ Soziales Kompetenztraining +++ Gewaltpräventionsprogramm +++ Fit in den Beruf +++ Teamtraining +++ Seminare für Auszubildende +++ Seminare zum Kinderschutz +++ Klassenfahrten +++ Soziale Trainingskurse +++ Abenteuer auf dem Wasser +++ Natur- und Umweltseminare +++ Kinderfeste +++ Spielfeste +++ Abenteueraktionen +++ Kinderfreizeiten +++

Programme

Klassenfindungstage für Schüler der 5. Klasse

Aus der Grundschule entlassen, müssen sich die Schüler in der weiterführenden Schule zunächst als Klassengemeinschaft finden. Jede Schülerin und jeder Schüler hat unterschiedliche Vorerfahrungen und Verhaltensweisen.

Inhalte:

Wir kommen in Ihre Schule oder wir organisieren einen dreitägigen Aufenthalt mit Übernachtung, Verpflegung und dem o.a. Programm.
Preise: (pro Person)
Kursdauer Preis
3 Tage Ü/VP
ab 49,60 €
Mindestteilnehmer: 20


Schatzsuche mit GPS

Ziel:
Abenteuerliche Schatzsuche mit modernster GPS Satelliten-Navigation. Kennen lernen von Orientierung mit Karte und Kompass. Eigenständige Schatzsuche nach Koordinaten.
Zielgruppe:
Schüler ab Klasse 5
Ablauf und Trainingsinhalte:
Teamarbeit und Technik. Nur im Zusammenspiel aller Beteiligten der jeweiligen Gruppe kann das Ziel, ein verborgener Schatz (Cache) gefunden werden. Unterwegs sind weitere Teamaufgaben zu lösen.
Dauer:
2 Tage Training
Inhalte:

Preise: (pro Person)
Kursdauer Preis
3 Tage Ü/VP
71,- €
Mindestteilnehmer: 20


Miteinander macht Schule

Miteinader macht Schule Den Schülerinnen und Schülern werden durch die Teilnahme an dem Training wichtige Kompetenzen für ihre schulische und persönliche Entwicklung vermittelt. Sie lernen ihre eigenen Grenzen (Schwächen) und ihre Möglichkeiten (Stärken) zu erkennen, und sie für sich und im Umgang mit Anderen sinnvoll einzusetzen. Mit ansprechenden und spielerischen Elementen werden die Schüler aufgefordert, vorgegebene Situationen zu lösen oder im Team zu diskutieren. Nur mit Teamgeist und vertrauensvoller Zusammenarbeit können die Teilnehmer ihren Auftrag erfüllen. Alle Sinne müssen geweckt, persönliche Grenzen ausgelotet und Teamfähigkeit entwickelt und gefördert werden. Mit Elementen der Erlebnispädagogik werden wichtige Erkenntnisse zum Umgang miteinander herausgearbeitet.

Wesentliche Bestandteile des Trainings sind:

Angebot für Schüler Klasse 1 – 4
Angebot für Schüler Klasse 5 – 7

Preise: (pro Person)
Kursdauer Preis Ort
Hauptsaison:
3 Tage, 2 Ü/VP
89,-€
Jugendherberge Meschede
5 Tage, 4 Ü/VP
164,-€
Jugendherberge Meschede
Nebensaison Nov. - März:
3 Tage, 2 Ü/VP
81,-€
Jugendherberge Meschede
5 Tage, 4 Ü/VP
148,-€
Jugendherberge Meschede
Hauptsaison:
3 Tage, 2 Ü/VP
95,-€
Jugendherberge Möhnesee
5 Tage, 4 Ü/VP
174,-€
Jugendherberge Möhnesee
Nebensaison Okt. - Feb:
3 Tage, 2 Ü/VP
90,-€
Jugendherberge Möhnesee
5 Tage, 4 Ü/VP
164,-€
Jugendherberge Möhnesee


Gemeinsam sind wir Klasse

Angebot für Schüler Klasse 1 – 4
Angebot für Schüler Klasse 5 – 7
Gemeinsam sind wir KlasseKlassengemeinschaft und Zusammenarbeit, Vertrauen und Verantwortung sind wesentliche Inhalte dieses Programms. Spielerisch lernen die Schülerinnen und Schüler zu kooperieren und die Klasse zu stärken. In der abschließenden Teamprüfung können die Teilnehmer ihre soziale Kompetenz unter Beweis stellen.

Preise: (pro Person)

Kursdauer Preis Ort
Hauptsaison:
3 Tage, 2 Ü/VP
85,-€
Jugendherberge Rüthen
Nebensaison Nov. - März:
3 Tage, 2 Ü/VP
77,-€
Jugendherberge Rüthen


Gewalt im Griff

Übungen zur Gewaltprävention und Konfliktbearbeitung
Angebot für Schüler Klasse 7 – 9
Gewalt im Griff Durch Mediation und Konfliktbearbeitung neue Verhaltensalternativen entwickeln, Alternativlösungen finden und das Klima in der Klasse verbessern. Viele Jugendliche machen Erfahrungen mit Gewalt und haben oftmals keine Handlungsalternativen, um diese Konflikte konstruktiv zu lösen. Auslöser von Gewalt ist oftmals eine gestörte Kommunikation. Dabei spielen unterschiedliche Wahrnehmungen, Fehlinterpretationen und mangelndes Vertrauen eine wesentliche Rolle.
Die Jugendlichen trainieren, wie man mit Gewalt umgeht und Problemlösungen findet. Mit Kooperations- und Interaktionsspielen, mit Vertrauens- und Problemlösungsübungen werden die Angebote mit Elementen aus der Erlebnispädagogik abwechslungsreich gestaltet.

Wesentliche Bestandteile des Trainings sind:

Preise: (pro Person)
Kursdauer Preis Ort
Hauptsaison:
3 Tage, 2 Ü/VP
98,50€
Jugendherberge Möhnesee
5 Tage, 4 Ü/VP
185,-€
Jugendherberge Möhnesee


Fortbildungen und Grundlagenseminare

Grundkurs I

für Ferienbetreuer und Jugendgruppenleiter
Grundkurs 1 Im Grundkurs werden verschiedene Bestandteile aus unseren bestehenden Programmen vorgestellt und ausprobiert. Im wesentlichen sind dies vertrauensbildende Übungen, Outdoor- und Indoorerlebnisse, komplexe Problemlösungsaufgaben und niedrige Seilelemente. Alle Übungen sind so ausgelegt, das sie mit geringem Aufwand in die alltägliche Arbeit der Jugendgruppenleiter und Ferienbetreuer umgesetzt werden können. Preise: (pro Person)

Kursdauer Preis
ein Wochenende
45,- €
Mindestteilnehmer: 10


Grundkurs II

für pädagogische und soziale Fachkräfte
Grundkurs 1 Neben vertiefenden Übungen aus dem Grundkurs I , wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten unter Anleitung die sogenannte Burma-Brücke zu bauen, eine Seilkonstruktion mit deren Hilfe kleine Schluchten oder Flüsse überwunden werden können.



Preise: (pro Person)

Kursdauer Preis
ein Wochenende
55,- €
(Ermäßigung von 15,-€ für TN aus dem Grundkurs I)
Mindestteilnehmer: 10


Abenteuer mit und auf dem Wasser

für pädagogische Fachkräfte aus allen Bereichen
Abenteuer mit und auf dem Wasser Wasser eignet sich hervorragend um es in Ferienfreizeiten, Wochenendaktionen, Landschulaufenthalten und Klassenfahrten einzusetzen. Abenteuerliche Übungen zur Teamarbeit, zur Vertrauensbildungen und zur Kooperation nutzen das Wasser als spielerisches Element. Dabei gilt es Wasser zu transportieren, zu beherrschen, oder sich nutzbar zu machen. Neben Übungen auf dem Festland, gibt es Anleitungen zum Bau eines einfachen Floßes und einen Einblick in die Grundlagen des Kanu fahrens.



Preise: (pro Person)

Kursdauer Preis
ein Wochenende
55,- €
Mindestteilnehmer: 10